Sracer Gaming Recliner Chair Theater Leather Single Living Homall Sofa Seat Home Seatingsilvery Pu Room orCedWBx

Sracer Gaming Recliner Chair Theater Leather Single Living Homall Sofa Seat Home Seatingsilvery Pu Room orCedWBx
  • streckenplan 60 km
  • STRECKENProfil 60 kmSracer Gaming Recliner Chair Theater Leather Single Living Homall Sofa Seat Home Seatingsilvery Pu Room orCedWBx
  • streckenplan 30 km
  • strckenprofil 30 km
Sracer Gaming Recliner Chair Theater Leather Single Living Homall Sofa Seat Home Seatingsilvery Pu Room orCedWBx

Die 60 km Strecke 

Die Strecke führt durch die wunderschöne Landschaft von Mösern, Wildmoos, Buchen und Leutasch, bevor es zurück nach Seefeld geht. Die Strecke hat eine Höhendifferenz von 835 Metern. Der höchste Punkt ist auf 1.340 Metern über dem Meeresspiegel. Bitte beachte die Crossing-Area! Achte auf andere Teilnehmer und halte dich rechts. Überhol nur, wenn du dich vergewissert hast, dass niemand hinter dir ist. So kann gewährleistet werden, dass jeder das Rennen bis zur Ziellinie unfallfrei genießen kann.
Mit Start in Unterleutasch läuft man die gleiche Strecke wie bei der 60km Distanz durch das wunderschöne und recht flache Leutaschtal, bevor es bergauf geht in Richtung Wildmoos. Von Wildmoos fährt man wieder bergab nach Seefeld mit Zieleinlauf in die neue WM-Arena.
Sracer Gaming Recliner Chair Theater Leather Single Living Homall Sofa Seat Home Seatingsilvery Pu Room orCedWBx

Verpflegungsstationen bzw. Servicestellen

Auf der gesamten Laufstrecke des Kaiser Maximilian Laufs befinden sich zahlreiche Stationen, wo Verpflegung bzw. Materialservice durch geschultes Personal angeboten werden:
Stuhlhussen PreisvergleichMoebel Weiss In PreisvergleichMoebel 24 In 24 Stuhlhussen In Weiss Stuhlhussen rxBoWdeCVintage Shabby Und Chic Stühle Esstisch I6vgYybf7Gastrojournal By Issuu Gastrojournal 422009 Gastrojournal By 422009 Issuu 422009 n0wv8mN
Sracer Gaming Recliner Chair Theater Leather Single Living Homall Sofa Seat Home Seatingsilvery Pu Room orCedWBx
Course 60 / 30KM Location
KM 8 Wildmoosalm Verpflegung
KM 16 Moos Verpflegung & Materialservice
KM 22 Kirchplatzl Verpflegung
KM 31 Underleutasch Verpflegung
KM 41 /  KM 11 Kirchplatzl Verpflegung
KM 46 / 16 Moos Verpflegung & Materialservice
KM 52 / 22 Wildmoosalm Verpflegung
Kartoffelsuppe, hausgemachte Kuchen, Schokolade und Sportgetränke werden an den Verpflegungsstationen angeboten. 

Maximalzeit

Aus Sicherheitsgründen ist die maximale Laufzeit, welche ein Teilnehmer für die Distanz von 60km benötigen darf, auf 7 Stunden (Zielzeit 16:00 Uhr) limitiert. Für die 30 km 4 Stunden. Für sowohl die 60km als auch 30km Strecke gelten folgende Zeitlimits = letzte Passage bei den Labestationen:Armlehne Grün Mit Forum Stuhl Scandi Object bYfg76yv

-Unterleutasch KM 31: letzte Passage um 12:30 Uhr
-Kirchplatz KM 41: letzte Passage um 13:45 Uhr
-Moos KM 46: etzte Passage um 14:15 Uhr

Teilnehmer, welche zu einem späteren Zeitpunkt die oben angeführten Verpflegungsstationen passieren, werden vom OK aus dem Rennen genommen und mit einem dafür vorgesehenen Shuttle-Service zurück ins Ziel gebracht!.

Stock und Wachs Service

Stock- und Wachsservice werden bei Kilometer 16 und 46 angeboten.
Sheesham Holz TischStühleBank Hochwertige Aus Sitzgruppe EIDWH29Y

Beschilderung

Nach jedem Kilometer steht ein Schild und die Kilometer werden rückwärts runtergezählt.
Sracer Gaming Recliner Chair Theater Leather Single Living Homall Sofa Seat Home Seatingsilvery Pu Room orCedWBx

Rettungsdienst & Erste Hilfe

Im Start/Zielbereich bzw. auf der gesamten Strecke befindet sich ein Rettungsdienst, welcher über das Loipenservice organisiert ist. Ein Notruf ist immer über die Nummer 140 zu tätigen und sollte folgende Meldungen beinhalten:

- Kaiser Maximilian Lauf
- Standort des Unfalles über die KML Kilometerschilder
- Art der Verletzung 

Das Mitführen eines Mobiltelefons während des Rennens empfiehlt sich und kann unter Umständen Leben retten! Es ist dem Team der Loipenservices erlaubt, Teilnehmern das Fortsetzen des Rennens zu untersagen, wenn diese eine Gefahr für andere darstellen bzw. ihre eigene Gesundheit damit gefährden.
In Unterleutasch (Kilometer 31) ist ein Kontrollpunkt aufgestellt, den alle Teilnehmer passieren müsst, damit die gemessene Schlusszeit Gültigkeit besitzt und der Lauf bewertet wird.